Wasser
Wasser / Article Details

Partner Links

Wasserspender Shop
Wasserspender Watercooler mit hoechstem Hygienesystem. Einzigartiger Service und exklusive Beratung




    Articles


    Wasserspender Miete Kaufen Leasen
    Author:
    Kategorie: Wasserspender: Mieten Kaufen Leasen
    Trotz allen vorteilen die Wasserspender bringen, ist auch die Kostenseite zu beachten.
    Die meisten Automaten- und Wasserspenderaufsteller bieten neben den Kauf auch Miet und Leasingmöglichkeiten mit an.
     
    Bei Wasserspendern mit Gallonenflaschen entstehen keine Installationskosten und der Wasserspender wird Aufgestellt wo Sie es wünschen. Außerdem sind die Kosten für den Wasserspender geringer. Laufende Kosten entstehen durch die Gallonen und Hygienewartung.
     
    Wasserspender mit Ánschluss an die Wasserleitung sind fest montierte Geräte, die direkt an die Wasserleitung angeschlossen werden. Bei diesem Modell sind die Installations- und Gerätekosten weit aus höher, wie beim Gallonensystem. Laufende kosten sind auch hier die Hygienewartung die teurer ist wie beim Gallonensystem, da Filter und UV Lampe mit ausgetauscht werden, sparen können Sie aber bei diesem System bei den Wasserkosten, da das Wasser aus der Wasserleitung kommt und über die Wasseruhr läuft.
     
    Wasserspender Kaufen:
     
    Ist die einfachste Methode sich einen Wasserspender zuzulegen. Bei der Kaufvariante bekommt man immer Prozente und das Gerät immer etwas billiger. Laufende Kosten sind nur für Wasser und Hygienewartung
     
    Wasserspender Mieten:
     
    Immer mehr Wasserspenderaufsteller bieten auch Wasserspender zur Miete an. Das ist für Kunden sehr interessant, da Sie eine feste und Überschaubare Position ist. Denn Gerade bei Wasserspender mit Festwasseranschluss sind die Investionskosten für Gerät und Installation sehr hoch. Laufende Kosten sind auch hier nur für Wasser und Hygienewartung.
     
    Wasserspender Leasen:
     
    Die Leasingform kennen wir ja schon vom Auto, nun ist es aber auch möglich Wasserspender zu Leasen. Leider ist Leasing erst ab einer Summe von 1000,- € möglich. Diese Summe stellt bei Wasserspendern mit Festwasseranschluss gar kein Problem da, da diese Geräte durch viel Technik und der Wasserfilter sehr Kostenintensiv sind.
    Bei Wasserspender mit Gallonensystem erreichen Sie die 1000,- € nur bei den Deluxe Versionen.
    Dabei haben Sie wider die Wahl zwischen Mietleasing und Kaufleasing.
    Bei Mietleasing Gehört der Wasserspender nicht Ihnen und Sie können das Gerät nach der Vertraglichen Nutzungsdauer wieder abgeben. Dadurch haben Sie immer das aktuellste Gerät im Haus und bleiben immer in der Herstellergarantie ohne auf hohen Reparaturkosten nach der Garantiezeit sitzen zu bleiben.
    Bei Kaufleasing gehört der Wasserspender Ihnen und Sie zahlen bis das Gerät abgezahlt ist. Je nach Vertrag gibt es noch Vertragsende eine Restsumme, oder der Wasserspender wurde komplett abgezahlt. Der Vorteil ist, wenn das Gerät abgezahlt ist, gehört es Ihnen und es sind keine weiteren Kosten außer Wasser und Hygienewartung.

    Ratings:

    Rate the article:  
     
      Average rating: ( votes)

    Comments:

    No Comments Yet.

    Leave your comment:

    Visual Confirmation Security Code

    *angezeigten Code eingeben: 




    Theme by: Romow Web Directory & Alive Web Directory
    #  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

    Impressum: Abteilung Marketing - Amira Kniest - Bornhoevedstrasse 11 - 23554 Lübeck
    Email: info[at]wer-liefert-wasser.de - Tel: 0451-4096693 - Steuernummer: 2214002647 - USt-ID-Nr. DE 273618389